Zurück zum Intro!

beruf & bildung hannover
Herzlich willkommen!

Rahmenprogramm der beruf & bildung hannover

Messe-Infos & Aussteller

bb-infos

Rahmenprogramm

Rahmenprogramm

Impressionen

Impressionen
Die beruf & bildung bietet jungen Bewerbern die Gelegenheit, ihr Wunschunternehmen im persönlichen Gespräch kennenzulernen und “face-to-face” von sich zu überzeugen, ohne erst zum Vorstellungsgespräch eingeladen worden zu sein. Aber nicht nur an den Messe-Ständen werden wichtige Weichen für die persönliche Zukunft gestellt – auch das kostenfreie Rahmenprogramm sorgt für vielfältige Karriere-Kicks…

Workshops

Und da ist sie – die erhoffte Einladung zum persönlichen Gespräch. Die erste Hürde ist damit geschafft. Outfit zusammenstellen, Bewerbungsmappe nochmal ausdrucken und los geht’s. Doch was dann? Was wenn die Nervosität die Oberhand gewinnt? In diesem Workshop lernen die Teilnehmer, wie sie im Bewerbungsgespräch glänzen können.

 

Imke Eckhardt & Celine Röder, Region Hannover

 

Tipps & Tricks für das Vorstellungsgespräch

 


 

          Die häufigste Frage im Vorstellungsgespräch ist die nach euren persönlichen Stärken und Schwächen.
Warum fällt uns die Selbsteinschätzung nur so schwer? Beim Key4You-Workshop der Tina Voss GmbH bekommt ihr einen Einblick in eine Persönlichkeitsanalyse und entwickelt erste Ideen, die helfen euren Weg zum Traumjob zu finden. Ohne zu bewerten, zeigen wir eure Begabungen und Fähigkeiten – ein wichtiger Ansatz für die Berufswahl.

 

Julia Maric & Andrea Reimer, Tina Voss GmbH

 

Deine Talente – Dein Weg zum Traumjob

 


 

Der Polizeiberuf ist spannend und vielseitig. Die Polizeiakademie Niedersachsen ermöglicht ein Studium mit Gehalt und Karrierechancen für Bewerberinnen und Bewerber mit Abitur, Fachhochschulreife oder Realschulabschluss. In diesem Workshop erfahren die Teilnehmer, was sie im Einstellungstest für die Polizei erwartet und wie sie sich darauf vorbereiten können.

 

Markus Iwa, Polizeiakademie Niedersachsen

 

Der Weg zum Polizeiberuf… So schaffst du den Einstellungstest!

Bewerbungsmappencheck

Die Bewerbungsmappe ist eine Visitenkarte. Sie soll den Empfänger von den Fähigkeiten des Kandidaten überzeugen und schließlich eine Einladung zum Vorstellungsgespräch bewirken. Der Knackpunkt: Personaler erhalten in der Regel zahlreiche Mappen täglich – also gilt es, schon auf den ersten Blick positiv aufzufallen, sich nicht mit “08/15″-Unterlagen zu bewerben, sondern sich professionell und individuell zu empfehlen. Auf der Messe prüfen daher die Experten vom Freiwilligenzentrum Hannover e.V. mit geschultem Blick die Bewerbungsmappen der Besucher.

Bewerbungsfotoservice

Dein Bewerbungsfoto sollte dich von deiner besten Seite zeigen. Mit einer Aufnahme, die Sympathie und Kompetenz vermittelt, erhöhst du deine Chancen, in die engere Auswahl zu kommen enorm. Auf der Messe hast du daher die Möglichkeit, dich beim Bewerbungsfotoservice von der AOK für das perfekte Foto ins rechte Licht rücken zu lassen – und das sogar kostenlos!

Übungseinstellungstests

Was erwartet mich bei Einstellungstests? Worauf kommt es an und wie bereite ich mich am besten vor? Auf diese und andere Fragen gibt es auf der beruf & bildung Antworten. Hier können Messebesucher an Übungseinstellungstests teilnehmen und viele weitere, spannende Dinge rund um Bewerbung & Co. ausprobieren. Alle 20 Minuten finden kompakte Einstellungs-Test-Trainings statt mit einer Auswahl der beliebtesten Testverfahren sowie der direkten Auswertung. Zusätzlich gibt es nützliche Tipps, wie standardisierte Testverfahren mit maximalem Erfolg bewältigt werden. Außerdem gibt es Informationen über Projekte und Angebote zur Politischen Bildung und Medienpädagogik von Politik zum Anfassen e.V.  

Vorträge

Welcher Beruf passt zu mir? Worauf kommt es in einer zeitgemäßen Bewerbung an? Wie hinterlasse ich einen guten ersten Eindruck? Mit diesen und vielen weiteren Fragen kommen die Besucher zur Messe. Antworten erhalten sie in den zahlreichen Fachvorträgen und Präsentationen, die im Rahmen der Messe von verschiedenen Referenten gehalten werden. Im Anschluss stehen die Redner selbstverständlich für weiterführende Fragen zur Verfügung.

Messe-Scouts

Um den Besuchern auf der Messe Orientierung zu geben, sind Schüler und Schülerinnen als Messe-Scouts unterwegs. Die Jugendlichen zeigen allen Interessierten die Highlights der Messe, beantworten Fragen der Besucher und geben Tipps für einen besonders erfolgreichen Tag auf der beruf & bildung. Als Messe-Lotsen auf Augenhöhe ist dieser Service speziell für neue Besucher äußerst nützlich.

Voten & Gewinnen!

Auf der beruf & bildung wird der Aussteller-Award “Stand der Messe” verliehen: Jeder kann für seinen persönlichen Favoriten abstimmen – als Entscheidungskriterien gelten Faktoren wie die schönste Aufmachung, die beste Angebotsdarstellung, Freundlichkeit des Standpersonals, professionelle Beratung, besondere Activities und natürlich der Gesamteindruck. Unter allen abstimmenden Besuchern werden tolle Preise verlost. Mitmachen lohnt sich also!