Zurück zum Intro!

4. immobilienmesse bielefeld: restlos ausgebucht!

Persönlich, regional, kompetent: Das Konzept der Immobilienmesse funktioniert in Osnabrück seit 1995 und ist dabei immer mit der Zeit gegangen. Relativ jung ist das Messeformat noch im benachbarten Bielefeld – doch auch hier gewinnen die Themen Bauen, Wohnen, Modernisieren, Finanzieren und energetische Optimierung ganz klar an Bedeutung. Schon vier Wochen vor Beginn ist die Messe restlos ausgebucht!
Über 80 Unternehmen präsentieren sich am 07./08. März in der Stadthalle Bielefeld mit ihren Produkten, Dienstleistungen und Angeboten.
Der Zulauf der Aussteller hat in diesem Jahr enorm zugenommen – damit setzt jeder Einzelne ein Zeichen für den lokalen Handel sowie die lokale Wirtschaft und gibt dem persönlichen Kontakt zum Kunden einen hohen Stellenwert.
Bis auf den letzten Quadratzentimeter wird die Location mit Messeständen und spannenden Activitiy-Areas gefüllt.

Projektleiterin Katrin Bader freut sich: „Wir können wirklich sehr zufrieden auf die  Vorbereitungen unseres Events schauen. Die Aussteller erwartet ein tolles Wochenende, um sich angemessen zu präsentieren und ihr Netzwerk auszuweiten und die Besucher erwarten großartige Angebote, wertvolle Infos, tolle Services sowie spektakuläre Highlights, die wir so noch auf keiner unserer Messen umgesetzt haben.“

Angebot und Nachfrage sind stimmig

Warum nehmen Unternehmen wie SchwörerHaus, die LBS-Bielefeld, Interhyp, Living Haus oder Smart Home Architecture an der Veranstaltung teil und haben sich frühzeitig Plätze gesichert? Bei der immobilienmesse bielefeld erreichen sie die Kunden, die sie sich wünschen. Ob ein junges Paar, das nach einem neuen Heim sucht, die Familie, die ihren Wohnraum optimieren möchte oder zahlungskräftige Best Ager, die sich richtig was gönnen wollen – hier bietet sich eine Spielwiese für jeden Aussteller. Auch Eigentümer, die ihr Haus, ihre Wohnung oder ihr Grundstück veräußern möchten, suchen hier einen vertrauensvollen Partner.
Kurzum: Ein Wochenende. Hunderte Besucher. Zig Aufträge.
Für jedes Angebot gibt es durch die vielfältige Zielgruppe auch einen Interessenten – gleichzeitig hilft man bei der Orientierung, Planung und Durchführung von Wohnträumen.

Viele Fragen und die passenden Antworten

Man kann nicht Experte für alles sein. Vor allem in Sachen Immobilien, Sicherheit und Finanzierung sollte man sich lieber mit Profis abstimmen, als alles auf eigene Faust zu planen und managen. Das Messeprogramm bietet Lösungen zu allen Problemstellungen, die eine Modernisierung, die Grundstückssuche, rechtliche Themen und Co. betreffen.
Zu den Referenten zählen Vertreter der Sparkasse Bielefeld, der Stadt Bielefeld, dem KlimaTisch Bielefeld e.V. oder dem on. ingenieurbüro. Das Polizeipräsidium Bielefeld klärt zudem über Einbruchschutz in verschiedenen Immobilien auf.
Und was wäre ein schönes Eigenheim mit Garten ohne einen vernünftigen Grillabend? Auch solche Lifestyle-Elemente deckt die 4. immobilienmesse bielefeld mit einem besonderen Highlight ab: Die Sizzle Brothers heizen den Ausstellern und Besuchern ordentlich ein! Das Blogger-Trio setzt an beiden Messetagen Grillshows um. Im Fokus: Der perfekte Grill und verschiedenste Zubereitungstechniken inklusive Pulled Pork Verkostung!
Spätestens jetzt sollte man sich den 07./08. März dick im Kalender markieren.
Wir freuen uns auf alle Aussteller und Besucher!

Alle wichtigen Infos auf einen Blick:

Öffnungszeiten: Samstag, 07.03. & Sonntag, 08.03., jeweils 10.30 bis 16.30 Uhr
Location: Stadthalle Bielefeld, Willy-Brandt-Platz 1, D-33602 Bielefeld
Eintritt: 3 Euro (erm. 2 Euro)
Website: https://www.barlagmessen.de/immomesse/immobilienmesse-bielefeld/

Related Posts
newsbild-template-immo